Diplomvergabe
DSD I

Mit großem Stolz konnten wir dem Prüfungsjahrgang DSD I 2017 ihre Diplome überreichen!

120 Schülerinnen und Schüler erhielten am 25.04.2018 im feierlichen Rahmen des Auditoriums in H1 ihre Diplome überreicht.

Aufgeregt und freudig erklommen sie an diesem besonderen Abend die Stufen der Bühne. Festlich gewandet und in Begleitung ihrer Familien erlebten sie zum ersten Mal, wie es sich anfühlt, zu einer solchen Gelegenheit im Rampenlicht zu stehen und die Früchte ihrer harten Arbeit feiern zu können. Das Deutsche Sprachdiplom I ist schließlich nicht nur eine Prüfung unter vielen; es beweist die hohe Sprachkompetenz unserer Schülerinnen und Schüler auf dem Niveau B1 des europäischen Referenzrahmens und darüber hinaus, dass sie fähig sind zu abstrahieren, zu präsentieren und sich versiert auf allen Kommunikationskanälen altersgemäß mitzuteilen. Sie haben sich im Hör- und Leseverstehen bewiesen, strukturiert und themenbezogen einen längeren Text verfasst und darüber hinaus auch in einer mündlichen Einzelprüfung vorbereitetes Wissen präsentiert und über dieses Thema mit dem Prüfer diskutiert. Dies alles bestanden zu haben, ist in der Tat ein Grund zum Feiern.

Gemeinsam mit Frau Kulturattachée Hellner aus der deutschen Botschaft, dem Schulleiter Herrn Heinzel, dem Schulvorstand, ihren Deutschlehrern und natürlich ihren Familien begingen sie einen wunderbaren Abend, der sicher nicht so schnell in Vergessenheit geraten wird.

Lydia Bräuner

Deutschlehrerin