Klassensprecher/innen in der Grundschule

Das erste Treffen mit allen Klassensprecher/innen fand am 15. März statt. An diesem Tag standen erst einmal die Vorstellung der 20 Kinder, eine Erklärung des neuen Aufgabenbereiches und ein Fotoshooting auf dem Programm.

Schon in der folgenden Woche trafen wir uns wieder, um das Grundschulsprecher-Team zu wählen. 7 Kinder stellten sich als Kandidatinnen vor und wurden anschließend von ihren neuen KollegInnen in einer geheimen Wahl gewählt.

Die 4 Mitglieder des Grundschulsprecher-Teams sind:

Marcello Stoll, 4.3; Luciana Bandenay, 4.3; Gonzalo Olmos, 4.2; Mathias Ramberg, 3.1

Ihre Aufgabe wird es sein, die monatlichen Treffen gemeinsam mit mir vorzubereiten, Protokoll zu führen, die Anwesenheit zu überprüfen und im Zweier-Team die Treffen zu moderieren.

Gemeinsam mit den anderen Klassensprecher/innen wollen wir überlegen, wie wir die Grundschule verbessern können.

Als erstes Projekt der Klassensprecher wird ab diesem Monat eine von den Schülerinnen und Schülern selbst verwaltete Obstbude entstehen. Nähere Infos dazu im nächsten Klick.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit diesen engagierten, aufgeschlossenen und motivierten Kindern.

Christiane Ontrop, Grundschulleiterin