Fach Musik

Der Musikunterricht

Der Musikunterricht an der Deutsch-Peruanischen Schule Alexander von Humboldt ist thematisch und methodisch vielfältig und darauf ausgerichtet, den Schülerinnen und Schülern zum einen musikästhetische Erfahrungen zu ermöglichen, zum anderen ein grundlegendes Verständnis musiktheoretischer Zusammenhänge zu vermitteln. Die Musiklehrerinnen und –lehrer verfolgen dabei in ihrem Unterricht einen handlungsorientierten, schülerzentrierten und differenzierenden Ansatz, der den Schülerinnen und Schülern neben dem Kognitiven auch musikpraktische, affektive und auf ihre Lebenswelt bezogene Zugänge zu allen curricular vorgegebenen Inhalten des Fachs Musik bietet.

Unser schulinternes Curriculum ist kompetenzorientiert und an deutschen Standards orientiert:


Inhalte der Jahrgangsstufen 5 bis IV

5: Rhythmus; Instrumente; Klang und Dynamik; Melodik; Programmmusik; Musikerbiographien

6: allgemeine Musiklehre (Noten und Notenwerte, Intervalle, Dur-/Moll-Dreiklänge, Triole); Instrumente und Spieltechniken; Strukturen und Formen; Programmmusik; Musik und Bild

I: allgemeine Musiklehre (Dreiklänge, Akkordsymbole, Tonskalen, Rhythmus); Instrumenten- und Partiturkunde; Musiktheater

II: Harmonik (Drei- und Vierklänge, Grundfunktionen); Musik im historischen und gesellschaftlichen Kontext; Instrumentalspiel

III: musikalische Gestaltungsmittel (Melodik, Harmonik, Rhythmus, Dynamik, Artikulation); Filmmusik

IV: Parameteranalyse, Musik im 20. und 21. Jahrhundert; Musik in Verbindung mit Sprache; Strukturen und Formen; Musik im historischen und gesellschaftlichen Kontext


Unterricht in der Qualifikationsstufe

  • In der Qualifikationsstufe werden die in der Sekundarstufe I erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten in unterschiedlichen Kontexten angewandt.
  • Musik kann hier als Ergänzungsfach auf grundlegendem Niveau ohne Abiturprüfung belegt werden.

Außerschulische Aktivitäten

Durch ihre zentrale Lage ist die Deutsch-Peruanische Schule Alexander von Humboldt besonders dafür geeignet, außerschulische Lernorte wie das Gran Teatro Nacional oder die evangelisch-lutherische Christuskirche mit ihrer neuen Orgel in den regulären Unterricht mit einzubeziehen.


Weitere Angebote der Schule

Auch außerhalb des regulären Musikunterrichts können sich die Schülerinnen und Schüler auf vielfältige Weise musikalisch betätigen. Die integrierte Musikschule bietet nachmittags ein breites Spektrum an Instrumentalunterricht an. Holzblasinstrumente, Blechblasinstrumente, Streichinstrumente sowie Gitarre, E-Bass, Schlagzeug und Klavier können im Einzel- oder Gruppenunterricht erlernt werden. Die Unterrichtsgebühren für diese Kurse sind günstig, eine größere Anzahl an Instrumenten wird gegen eine geringe Gebühr bei Bedarf an Schülerinnen und Schüler verliehen. Mit diesem Instrumentalangebot werden die unterschiedlichen Musikensembles der Schule gefördert, wie etwa die Bigband, das Humboldt-Orchester, verschiedene Chöre sowie Streichorchester, Perkussions- und andere Gruppen. Für die Ensembles besteht die Möglichkeit, an außerschulischen Veranstaltungen und Wettbewerben, wie z.B. NUEVA ACROPOLIS oder ADCA teilzunehmen.

Im Laufe eines Schuljahres werden in der Schule zudem Konzerte angeboten: einerseits werden Künstler eingeladen, die in der Schule auftreten oder einen Workshop geben, andererseits gestalten die Schüler mit ihren Lehrern eigene Veranstaltungen, wie z.B. die Halbjahres- und Weihnachtskonzerte. Zu besonderen Anlässen werden auch Großprojekte unter Mitwirkung diverser Gruppen realisiert. Ein Beispiel dafür war das Musical „Die große Überfahrt“, das aus Anlass des Humboldt-Jahres 2019 komponiert und in der Schule uraufgeführt wurde.

Für interessierte Schüler organisiert die Schule auch die Teilnahme an musikalischen Veranstaltungen in Lima, z.B. während des Internationalen Jazz Festivals im ICPNA oder durch das Schülerabonnement der „Sociedad Filharmonica“: hier haben die Schüler die Möglichkeit, klassische Musik in zwölf Konzerten mit international renommierten Künstlern live zu erleben.

Foto: Jahr 2018
Colegio Peruano Alemán - Deutsche Schule Lima Alexander von Humboldt
Av. Benavides 3081, Miraflores. Lima - Perú. Telefon: 617 9090.